Tänzer & Tänzerinnen gefunden! Vielen Dank!

Projekt Lichtrichtung

Tänzerin: Sarah Kiesecker
Foto: rogina.ch

Konzept & Setups

Bei diesem Projekt darf nur 1 (eine) künstliche Lichtquelle eingesetzt werden. Das vorhandene, natürliche Licht darf nicht zusätzlich genutzt werden. Das Licht soll eher hart sein und eine konkrete Richtung haben. Das heisst, der Schatten wird eine harte Kante haben und die Verteilung von Licht und Schatten wird klar sichtbar sein. 

SEtup 1 - Spot von oben

Das erste Setup ist ein Spotlight, welches von oben herab einen runden Kreis aus Licht macht.

Gedacht für 1 Tänzer, evtl. 2.

SEtup 2 - Seitenlicht

Das zweite Setup ist ein hartes Licht, welches von der rechten Seite (Sicht Fotograf) her kommt. Das Licht wird tendenziell eher von unten her kommen.

Gedacht für 1 Tänzer, evtl. 2.

SEtup 3 - Licht in der Mitte

Das Licht leuchtet von der Seite zwischen 2 Tänzer hinein. Daraus ergibt sich eine Silouette im Vordergrund und einen besser beleuchteten Tänzer im Hintergrund.

Gedacht für 2 Tänzer, evtl. 3.

SEtup 4 - Improvisieren wir zusammen

Das letzte Setup improvisieren wird zusammen. Du kannst gerne deine Ideen auch schon im voraus einbringen

Styling & Outfit

Dein Styling und Outfit sollte urban, lässig und locker sein. 

Es sollte von einer dunklen Farbe, idealerweise schwarz, dominiert werden. Dazu soll genau 1 (ein) Kleidungsstück eine andere, herausstechende Farbe haben.

Inspiration Board, POSING & MOVES

Hier einige Moves oder Posen, die als Inspiration dienen. Du bist als Model jedoch völlig frei in der Wahl deiner Moves.

Location, Date & Time

Location wird im Raum Zentralschweiz sein. Datum kannst du selbst noch mitbestimmen. Geplanter Zeitraum ist Januar 2020.

Ich rechne mit 2-3 Stunden Aufwand (je 30 Minuten pro Setup).

Tänzer gefunden! Vielen Dank!

Das ist ein TFP-Projekt, TFP (time for print) , das heisst ich verlange kein Geld und du kriegst kein Geld, aber wir beide dürfen die Bilder nutzen.