Eishockey Fotoshooting – On Ice mit dem KSC II

Eishockey Fotoshooting mit der 2. Mannschaft des Küssnachter Schlittschuh Club

Dünnes Eis - Kaltes Eis

Wir konnten des letzte Eishockey Training des KSC II vor der Feiertagspause für ein Eishockey Fotoshooting auf dem Eis nutzen. Als Fotograf begibt man sich bei einem solchen Fotoshooting zwar nicht auf dünnes, aber kaltes Eis. Das nächste Mal lasse ich mir einen Teppich auf das Eis legen! 

Dabei ist auch das Super Torhüter-Bild entstanden, welches für die Spendenaktion für den Umbau der Powerplay-Bar genutzt wurde. Dafür hat es sich gelohnt auf das Eis zu gehen und jedes Mal zu zittern, wenn der Puck direkt neben dem Fotografen durchzischt!

Das Goali-Bild

Um die intensive Situation mit dem Goali herzustellen, muss man ihm quasi als Fotograf direkt «in die Augen» schauen können. Dazu stellt man sich am besten direkt vor ihn. Abstand etwa 5 Meter.

Um den Goali in Action zu fotografieren ist es am optimalsten, wenn ein Schütze den Puck direkt neben dem Fotografen auf das Tor schliesst. Das ist für den Fotografen hin und wieder etwas unangenehm, aber sobald man nicht mehr bei jedem Schuss erschrickt kann man auch beginnen die Bilder zu machen 😉

KSC Action
Schwarze Kleider 1

Das Licht-Setup

Wir haben uns für ein dramatisches Licht entschieden. Die beiden Lichter kommen sind seitlich, jeweils ca. 45° aufgestellt.

Leider relektiert das Plexiglas im Hintergrund den Blitz.

Da im Trikot viel Schwarz enthalten ist, muss man gut aufpassen, dass das Trikot nicht im Hintergrund versinkt. Der Helm ist auch schwarz, aber bei glänzenden Materialen ist das meistens kein Problem.

Ich habe im Bild 2 Pfeile gezeichnet um die Problemstellen zu markieren.

Weitere Infos

KSC Action

Der Küssnachter Schlittschuh Club spielt in der Rigihalle in Küssnacht am Rigi und hat auch eine eigene Homepage und Instagram.

Die Gallerie des Foto-Shootings